... aus den Projekten (klick mich)     
 

Ausschreibungen Landesansprechpersonen

Wir suchen: Landesansprechperson Bolivien und Südafrika für den Freiwilligendienst „weltwärts“ auf Honorarbasis

Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst „weltwärts“ ermöglicht jungen Erwachsenen aus Deutschland, die sich für 6 bis 24 Monate freiwillig engagieren wollen, internationale Lernerfahrungen für den weiteren Lebens- und Berufsweg. Der Freiwilligendienst soll einen wichtigen Impuls für zivilgesellschaftliches Engagement und Globales Lernen in den Partnerländern und im Heimatland Deutschland geben.
Der Einsatz der 18-28-jährigen Freiwilligen wird durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziell unterstützt und von deutschen Entsendeorganisationen gemeinsam mit Aufnahmeorganisationen in sozialen, ökologischen und kulturellen Projekten in über 60 Ländern weltweit umgesetzt.
Alle deutschen Entsendeorganisationen haben sich Qualitätsverbünden angeschlossen, die gemeinsam mit den anderen Akteuren für eine qualitätsvolle Umsetzung des Programmes sorgen.

Als Qualitätsverbund Verein entwicklungspolitischer Austauschorganisationen suchen wir für Bolivien und Südafrika ab voraussichtlich Oktober 2013  für zunächst zwei Jahre eine Landesansprechperson, die mit den jeweils zuständigen Akteuren des „weltwärts“-Programmes eng zusammenarbeitet und mit ihnen gemeinsam für die  Qualitätssicherung in der Umsetzung des Programmes „weltwärts“ sorgt.

 
 
FAQ Förderung

Wenn Sie einen Antrag an die Stiftung stellen wollen, sollten Sie zuerst hier schauen ...

weiter »
Landesstelle EZ Berlin

Wenn Sie Fördermittel des Landes Berlin beantragen wollen, finden Sie hier Informationen.

weiter »
Kontakt

Stiftung Nord-Süd-Brücken
Greifswalder Str. 33a
10405 Berlin
Tel: +49 30 42 85 13 85
Fax: +49 30 42 85 13 86
info@nord-sued-bruecken.de
Kontaktformular »

immer aktuell (RSS)

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed, um aktuelle Informationen auf einem Blick zu sehen ...

RSS-Feed
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.