... aus den Projekten (klick mich)     

Die Realität(en) der anderen

Migrantenorganisationen und Fördereinrichtungen tauschen Erfahrungen, Zwänge und Notwendigkeiten bei der Beantragung von entwicklungspolitischen Projekten aus

Workshop am 8./9. März 2013 im WannseeFORUM Berlin

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken und der Verband Migration, Entwicklung, Partizipation (MEPa) e.V. laden, in Kooperation mit dem FEB-Programm/Engagement Global gGmbH und dem Entwicklungspolitschen Netzwerk Sachsen (ENS) e.V., zum Workshop ein.

Was soll der Workshop leisten?
Der Workshop möchte zuerst einmal einen Raum bieten, die vielfältigen und unterschiedlichen Erfahrungen von migrantischen Antragstellern und Fördermittelgebern darzustellen und mitzubekommen. Das gegenseitige Verständnis für die Situation „der anderen“ soll vertieft und erste Schritte bzw. Hilfestellungen aufzeigt werden, wie migrantisch-entwicklungspolitisches Engagement besser be- und gefördert werden kann. Mittelfristig soll der Erkenntnisgewinn auf beiden Seiten zu qualifi zierteren Anträgen und einer qualifizierteren Bearbeitung der Anträge führen und somit zu einer erfolgreicheren Teilhabe von Migrantenorganisationen an der Entwicklungspolitik beitragen.

Wer kann teilnehmen?
Der Workshop richtet sich an entwicklungspolitisch aktive Migranten, Migrantenorganisationen, Mitarbeiter/innen aus staatlichen und privaten entwicklungspolitischen Fördereinrichtungen
sowie an Vertreter/innen entwicklungspolitischer Verbände.

Das Programm findet sich hier.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 26.2.2013.

 
 
FAQ Förderung

Wenn Sie einen Antrag an die Stiftung stellen wollen, sollten Sie zuerst hier schauen ...

weiter »
Landesstelle EZ Berlin

Wenn Sie Fördermittel des Landes Berlin beantragen wollen, finden Sie hier Informationen.

weiter »
Kontakt

Stiftung Nord-Süd-Brücken
Greifswalder Str. 33a
10405 Berlin
Tel: +49 30 42 85 13 85
Fax: +49 30 42 85 13 86
info@nord-sued-bruecken.de
Kontaktformular »

immer aktuell (RSS)

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed, um aktuelle Informationen auf einem Blick zu sehen ...

RSS-Feed
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.