Bild

Projektdatenbank

Sinnewerk e.V.

Kurzbeschreibung des Projekts

Die Initiative New Generation Berlin hat ein Kindermusical über die historische Bedeutung der Afrika(Kongo)-Konferenz und die deutsche Kolonialvergangenheit erarbeitet. Unter der Leitung von Sonja Prinz und Lipaya Wangodi werden Kinder mit afrikanisch-deutschem Hintergrund, zwischen 5 und 13 Jahren unter dem Motto „Erinnern, Aufarbeiten und Wiedergutmachen“ einen musikalischen Dialog in den Sprachen Deutsch, Französich und Lingala geschrieben und im Rahmen der Kampagne aufgeführt. Professionelle Künstler (vor allem kongolesischer Herkunft) aus der Berliner Musikszene wurden eingeladen, um die Kinder zu motivieren und authentisch zu fördern. Recherchen im Internet ermöglichten den Kindern, zeitgenössische Gebräuche zu verstehen und das CD Cover zu entwickeln. Sie haben mit Hilfe von Musik und Tanz die geschichtlichen Fakten vertieft.

Projektziele

Durch die Verbreitung der Hörspiel-CD (die Produktion wird vor Weihnachten abgeschlossen) und die Aufführung vor Familienmitgliedern, Lehrern, Mitschülern und Fremden wird ein interkultureller gesellschaftlicher Dialog angeregt, in dessen Zuge Vorurteile gegenüber Menschen afrikanischer Herkunft und dem afrikanischen Kontinent abgebaut werden.

Um das Umfeld der Kinder nachhaltig zu sensibilisieren wird die Arbeit in Bild und Ton festgehalten. Die CD zusammen mit dem Drehbuch wird an Schulen, Lehrpersonal und Organisationen weitergegeben und kann spielerisch wiedererlernt und aufgeführt werden. Ausserdem wird das Musical im Rahmen der Kampagne und als Eröffnung zum Kindermusical 2010 aufgeführt und die CD im Rahmen der Auftritte der New Generation verbreitet.

Details

Jahr:
2009
Institution:
Sinnewerk e.V.
Bezeichnung:
Interkultureller Musicalworkshop mit CD Produktion im Rahmen der 125 Jahre Berliner Afrika-Konferenz unter der Leitung der New Generation
Projektsumme:
3.350,00
bewilligte Summe:
3.037,00
Projektland:
Deutschland
E-Mail:
siehe website 
Link:
 
 
 
Entwicklungspolitik in Berlin

Wenn Sie die website der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit bei der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin suchen...

weiter »
Landesstelle für EZ

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit
Martin-Luther-Straße 105
10825 Berlin
Ansprechpartnerin: Stefani Reich
Tel.: +49 30 9013-7409
Fax: +49 30 9013-7490
stefani.reich(at)senweb.berlin.de

Kontakt

Stiftung Nord-Süd-Brücken
Greifswalder Str. 33a
10405 Berlin
Tel: +49 30 42 85 13 85
Fax: +49 30 42 85 13 86
info(at)nord-sued-bruecken.de
Kontaktformular »

Datenschutz

Hier finden Sie unsere Informationen zum Datenschutz

Datenschutzerklärung
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.