... aus den Projekten (klick mich)     

Verleihung des Kathrin-Buhl-Preises 2015

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken hat zum zweiten Mal den Kathrin-Buhl-Preis für entwicklungspolitische Projekte verliehen. Der Preis erinnert an Kathrin Buhl, die die Stiftung Nord-Süd-Brücken in den 90er Jahren mit aufgebaut und bis 2007 entscheidend mitgeprägt hat.

Zum Auftakt der Verleihung machte sich  Miriam Camara Gedanken zum Thema Grenzgänger. Ihre Rede können Sie hier nachlesen.

Den 1. Preis hat in diesem Jahr der Verein

ZUSAMMEN – Bildungszentrum für gehörlose, blinde und nichtbehinderte Kinder Hamhung e.V. mit dem Projekt „Reise nach Helsinki“ gewonnen.

Einige Eindrücke von der Reise zeigen diese Fotos.








Der 2. Preis ging an

den Arbeitskreis Jenaplan Pädagogik e.V. mit einem Projekt zum Thema „Müll“.

Der Film zum Projekt ist auf youtube veröffentlicht und hier zu sehen.

Wir gratulieren den Preisträgern ganz herzlich.

Einige Eindrücke von der Veranstaltung

  • Walter Hättig, Geschäftsführer der Stiftung Nord-Süd-Brücken begrüßt die Anwesenden.  » Click to zoom ->

    Walter Hättig, Geschäftsführer der Stiftung Nord-Süd-Brücken begrüßt die Anwesenden.

  • Miriam Camara spricht über das Thema „Grenzgänger“.  » Click to zoom ->

    Miriam Camara spricht über das Thema „Grenzgänger“.

  • Laudatio auf den 1. Preisträger 2015 von der Vorsitzenden der Jury, Karin Schüler.  » Click to zoom ->

    Laudatio auf den 1. Preisträger 2015 von der Vorsitzenden der Jury, Karin Schüler.

  • Laudatio auf Zusammen – Hamhung e.V. im Salon der Rosa-Luxemburg-Stiftung  » Click to zoom ->

    Laudatio auf Zusammen – Hamhung e.V. im Salon der Rosa-Luxemburg-Stiftung

  • Ludwig Herb vom Deutschen Gehörlosen-Bund e.V. spricht über die Bedeutung der Entwicklungszuammenarbeit für den Verband.  » Click to zoom ->

    Ludwig Herb vom Deutschen Gehörlosen-Bund e.V. spricht über die Bedeutung der Entwicklungszuammenarbeit für den Verband.

  • Lisa Buhl trägt Notizen von Kathrin Buhl vor.  » Click to zoom ->

    Lisa Buhl trägt Notizen von Kathrin Buhl vor.

  • Verleihung des 2. Preises an die Schülerinnen der Jenaplan-Schule in Jena.  » Click to zoom ->

    Verleihung des 2. Preises an die Schülerinnen der Jenaplan-Schule in Jena.

Veranstaltungsprogramm

 
 
FAQ Förderung

Wenn Sie einen Antrag an die Stiftung stellen wollen, sollten Sie zuerst hier schauen ...

weiter »
Landesstelle EZ Berlin

Wenn Sie Fördermittel des Landes Berlin beantragen wollen, finden Sie hier Informationen.

weiter »
Kontakt

Stiftung Nord-Süd-Brücken
Greifswalder Str. 33a
10405 Berlin
Tel: +49 30 42 85 13 85
Fax: +49 30 42 85 13 86
info@nord-sued-bruecken.de
Kontaktformular »

immer aktuell (RSS)

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed, um aktuelle Informationen auf einem Blick zu sehen ...

RSS-Feed
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.