... aus den Projekten (klick mich)     

Preisverleihung des Kathrin-Buhl-Preises 2017

Am 27.11.17 fand zwischen 18.00 Uhr und 21.30 die 3. Preisverleihung des Kathrin-Buhl-Preises im Salon der Rosa-Luxemburg-Stiftung statt. Knapp 70 Leuten nahmen an der Veranstaltung teil. Prämiert wurden die Projekte "Internationale Jugendbegegnung StadtLandGeld (2001-2016)" von der Gesellschaft für solidarische Entwicklungszusammenarbeit e.V. sowie "Verbesserung und Ausweitung der Tierhaltung und der veterinärmedizinischen Beratung von Frauen in 47 Gemeinden der Landkreis Malpaisillo und Telica in Nicaragua" vom Inkota-netzwerk e.V. Die Jury, bestehend aus Ana Paulina Rosas Pérez (Mitglied des Stiftungsrates), Gabi Struck (freie Gutachterin), Lisa Buhl (Tochter von Kathrin Buhl) und Ingrid Rosenburg (Geschäftsstelle der Stiftung), würdigte in diesem Jahr langjährige Partnerschaften. Karin Schüler (Mitglied des Stiftungsvorstands) führte souverän durch die Veranstaltung. Musikalisch eingerahmt wurde die Veranstaltung von der A capella-Gruppe "3Women" www.3womenandthebass.com, die der ganzen Veranstaltung noch mal eine eigene Note gaben. Die Übersetzung der Songs für zwei gehörlose Gästen (Preisträger von vor zwei Jahren) durch zwei Gebärdendolmetscherinnen beeindruckte die Gäste zusätzlich.

 
 
FAQ Förderung

Wenn Sie einen Antrag an die Stiftung stellen wollen, sollten Sie zuerst hier schauen ...

weiter »
Landesstelle EZ Berlin

Wenn Sie Fördermittel des Landes Berlin beantragen wollen, finden Sie hier Informationen.

weiter »
Kontakt

Stiftung Nord-Süd-Brücken
Greifswalder Str. 33a
10405 Berlin
Tel: +49 30 42 85 13 85
Fax: +49 30 42 85 13 86
info@nord-sued-bruecken.de
Kontaktformular »

Datenschutz

Hier finden Sie unsere Informationen zum Datenschutz

Datenschutzerklärung
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.