... aus den Projekten (klick mich)     
 

Corona Global – Bericht aus Mali

Über die Situation in Mali, speziell in der Stadt Kati, berichten Bernward Credo und Marina Ohlendorf vom Freundeskreis Kati in Erfurt.

Der Freundeskreis Kati wurde 2009 gegründet um die Städtepartnerschaft zwischen Erfurt und Kati zu festigen und zu vertiefen. Dabei soll die Freundschaft zwischen Deutschland und Mali gepflegt werden, sowie Zusammenschlüsse von Menschen in Mali unterstützt werden. Der Freundeskreis Kati fördert Projekte, die von Akteuren vor Ort eigenständig organisiert und getragen werden, um ihre Lebensverhältnisse zu verbessern. In Deutschland will der Freundeskreis Kati für die kulturellen und sozialen Werte Malis werben und für Probleme in Mali sensibilisieren.

 

 

 
 
FAQ Förderung

Wenn Sie einen Antrag an die Stiftung stellen wollen, sollten Sie zuerst hier schauen ...

weiter »
Landesstelle EZ Berlin

Wenn Sie Fördermittel des Landes Berlin beantragen wollen, finden Sie hier Informationen.

weiter »
Kontakt

Stiftung Nord-Süd-Brücken
Greifswalder Str. 33a
10405 Berlin
Tel: +49 30 42 85 13 85
Fax: +49 30 42 85 13 86
info@nord-sued-bruecken.de
Kontaktformular »

Datenschutz

Hier finden Sie unsere Informationen zum Datenschutz

Datenschutzerklärung
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.