... aus den Projekten (klick mich)     

Aktuelle SDG-Förderbedingungen

Ab dem 01.01.2020 gelten folgende spezifische Finanzierungsbedingungen für das SDG-Förderprogramm:

  • Antragsberechtigt sind kleine und unerfahrene Träger aus Ostdeutschland und Berlin. Große und FEB-erfahrene Antragsteller beantragen nicht im SDG-Programm, sondern im FEB-Programm von Engagement Global.
  • Unterstützt werden können Projekte von Trägern, die zum Antragszeitpunkt keine Förderung aus dem FEB-Programm erhalten oder beantragt haben.
  • Die Fördersumme beträgt maximal 15.000 €
  • Die Laufzeit des Projektes sollte maximal 12 Monate betragen.
  • Der Finanzierungsanteil der SDG-Mittel beträgt maximal 75%.
  • Es werden keine ausländischen Reisekosten gefördert.

Für Rückfragen steht die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Informationen zum SDG-Förderprogramm

 
 
FAQ Förderung

Wenn Sie einen Antrag an die Stiftung stellen wollen, sollten Sie zuerst hier schauen ...

weiter »
Landesstelle EZ Berlin

Wenn Sie Fördermittel des Landes Berlin beantragen wollen, finden Sie hier Informationen.

weiter »
Kontakt

Stiftung Nord-Süd-Brücken
Greifswalder Str. 33a
10405 Berlin
Tel: +49 30 42 85 13 85
Fax: +49 30 42 85 13 86
info@nord-sued-bruecken.de
Kontaktformular »

Datenschutz

Hier finden Sie unsere Informationen zum Datenschutz

Datenschutzerklärung
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.