Bild

Projektdatenbank

World University Service - Deutsches Komitee e.V.

Kurzbeschreibung des Projekts

Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd Die Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd ist ein durch Bundesländer und BMZ gefördertes Gemeinschaftsprojekt. Sie arbeitet seit 1998 zur Stärkung der Entwicklungspolitischen Bildungsarbeit (in Nachfolge der 1991 von den Ländern eingerichteten Koordinierungsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd). Die Trägerschaft liegt beim World University Service. Die Informationsstelle ist besonders durch ihr Alleinstellungsmerkmal als Vernetzungsstelle in Bezug auf die entwicklungspolitische Bildungsarbeit in Deutschland gekennzeichnet. Sie recherchiert und sammelt Informationen auf Länder-, Bundes- und EU-Ebene, gibt diese gezielt und in aufbereiteter Form weiter, vernetzt und berät die entwicklungspolitischen Multiplikatoren und bildet eine Schnittstelle zwischen Bund, Ländern und NROn. Durch ihre Tätigkeiten und durch ihre bundesweit einzigartigen Angebote ist sie gerade im Hinblick auf die UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung eine wichtige Anlaufstelle für Multiplikatoren.

Tätigkeitsbereiche 2009 Neben der allgemeinen Tätigkeit der Informationsstelle wurden die Öffentlichkeitsarbeit und der Versand für die Broschüre zur Entwicklungszusammenarbeit der Länder betrieben. Besonders wichtig war eine Veranstaltung zum Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz 2008 zur Entwicklungspolitik. Diese fand am 1. Juli 2009 unter dem Titel „Berlin in der Welt - Die Welt in Berlin“ statt. Die Informationsstelle war hier Kooperationspartner. Zwei der Rundbriefe widmeten sich der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung. Rundbrief 61/März zur Halbzeit der Dekade und Rundbrief 63/Dezember zum Jahresthema 2010 Geld. Des Weiteren wurde eine Linkliste zum Thema Welternährung zusammengestellt und online publiziert: http://www.wusgermany.de/index.php?id=1378&L=.

Projektziele

Sensibilisierung der Öffentlichkeit für Belange der Menschen in den Ländern des Südens

Details

Jahr:
2009
Institution:
World University Service - Deutsches Komitee e.V.
Bezeichnung:
Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd
Projektsumme:
78.149,00
bewilligte Summe:
5.514,00
Projektland:
Deutschland
E-Mail:
siehe website 
Link:
www.wusgermany.de 
 
 
Entwicklungspolitik in Berlin

Wenn Sie die website der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit bei der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin suchen...

weiter »
Landesstelle für EZ

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit
Martin-Luther-Straße 105
10825 Berlin
Ansprechpartnerin: Stefani Reich
Tel.: +49 30 9013-7409
Fax: +49 30 9013-7490
stefani.reich(at)senweb.berlin.de

Kontakt

Stiftung Nord-Süd-Brücken
Greifswalder Str. 33a
10405 Berlin
Tel: +49 30 42 85 13 85
Fax: +49 30 42 85 13 86
info(at)nord-sued-bruecken.de
Kontaktformular »

Datenschutz

Hier finden Sie unsere Informationen zum Datenschutz

Datenschutzerklärung
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.