Logo
Fotos

Die Arbeit der Stiftung Nord-Süd-Brücken

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken fördert entwicklungspolitische Bildungsprojekte, z. B. Seminare, Veranstaltungsreihen und Ausstellungen sowie Projekte ostdeutscher Nicht­regierungs­organisationen und ihrer Partner in mehr als 50 Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas.
weiter »

Landesstelle für Entwick­lungs­zu­sammen­arbeit

Im Auftrag der Landestelle für Entwicklungszusammenarbeit des Berliner Senats verwaltet die Stiftung Nord-Süd-Brücken die Fördermittel des Landes Berlin für die entwicklungs­politische Bildungsarbeit von Nicht­regierungs­organisationen, die in Berlin ihren Sitz haben.
weiter »

Jugend für Entwick­lungs­zu­sammen­arbeit Brandenburg

Junge Menschen aus dem Land Brandenburg können in einem Land in Afrika, Asien oder Lateinamerika mit gleichaltrigen Jugendlichen in sozialen und gemeinwohlorientierten Projekten gemeinsam arbeiten und leben. Das Programm wird vom Land Brandenburg finanziert.
weiter »

 
 

Die neuesten Informationen aus der Stiftung

Ein gutes Auslandsprojekt?

Einladung zum Online-Seminar zum Thema
„Was ist ein gutes entwicklungspolitisches Auslandsprojekt?“
Termin: 6. November 2020, 14.30 – 19.00 Uhr und 7. November 2020, 10.00 – 14.30 Uhr per ZOOM

Anders als in den Vorjahren lädt die Stiftung Nord-Süd-Brücken nun nicht an den schönen Wannsee, sondern – Corona-bedingt – in das weltweite Mee(h)r“ des Internets zum Seminar „Was ist ein gutes entwicklungspolitisches Auslandsprojekt?“.
Zielstellung des Seminars ist die Wissensvermittlung zur Projektplanung (Situationsanalyse, Ziel-gruppen), zur Wirkungslogik (Zielanalyse und Wirkungskette) und zum Einsatz von Indikatoren.

weiter zu Online Seminar

Stellenausschreibung

Projektkoordinator*in (d/m/w) Förderprogramme zur Finanzierung von Projekten der Entwicklungszusammenarbeit (Vollzeit, Elternzeitvertretung)

zum 1. Januar 2021

In den Arbeitsbereich der Projektkoordinator*in fallen:

  • Beratung und Unterstützung der Antragsteller*innen im gesamten Projektzyklus in Bezug auf die ausgereichte Förderung
  • die Vorprüfung von Organisationen auf die Einhaltung formaler Voraussetzungen
  • Bearbeitung und Begleitung von Projektanträgen in den EZ-Förderprogrammen (einschl.
weiter zu Stellenausschreibung

Antragstellung von EZ-Projekten

Aus Krankheitsgründen findet das Online-Seminar leider NICHT statt!

Der Fokus dieses Seminars liegt auf der Vorstellung der Fördermodalitaten im EZ-Kleinprojektefonds und derAntragstellung über die Stiftung Nord-Süd-Brücken. Es wird Raum für Fragen und Antworten geben.

Am Donnerstag, den 22.10.2020, bietet die Stiftung Nord-Süd-Brücken ein Onlineseminar zum Thema „Was ist ein gutes entwicklungspolitisches Auslandsprojekt und wie kann dieses verwirklicht werden?“ an. Das virtuelle, dreistündige Kurzformat stellt eine Einführung in das entwicklungspolitische Projektmanagement und die Antragstellung von entwicklungspolitischen Auslandsprojekten dar.

weiter zu Online Seminar

Erstellung einer Kindesschutzrichtlinie

Einladung zum Online Seminar zur Erstellung einer Kindesschutzrichtlinie

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken hat am 15.06.2020 eine angepasste Kindesschutzrichtlinie verabschiedet. Projekte, die sich an Kinder und Jugendliche richten und mit diesen realisiert werden, deren Wirkung sich auf Kinder bezieht sowie Aus- oder Fortbildungen für Multiplikator*innen in der Kinder- und Jugendarbeit, können nur gefördert werden, wenn der antragstellende Verein eine Kindesschutz-Richtlinie beschlossen und umgesetzt hat.

weiter zu Online Seminar

SäLa_BNE

Förderung von Kleinprojekten zur Umsetzung der Sächsischen Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung (SäLa_BNE)
(Volumen der Gesamtförderung: 20.000 Euro)

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) fördert - ab Veröffentlichung bis 31.12.2020 - Projekte der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit, deren Zweck, Ziele und Maßnahmen mindestens einem der folgenden sechs Bildungsfelder der Sächsischen Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zugeordnet sind:
- Frühkindliche Bildung
- Allgemeinbildende Schulen
- Berufliche Bildung
- Hochschulen
- Non-formales und informelles Lernen
- Kommune
Die Landestrategie kann hier heruntergeladen werden: weiter zu Neues Förderprogramm für das Land Sachsen

 

Jugend für Entwicklungszusammenarbeit im Land Brandenburg

Aktuelle Informationen 2020

Jugend für Entwicklungszusammenarbeit

Das Land Brandenburg stellt voraussichtlich auch im Jahr 2020 wieder Mittel für die Durchführung des Programmes „Jugend für Entwicklungszusammenarbeit“ zur Verfügung.

Anträge können sofort bei der Stiftung Nord-Süd-Brücken eingereicht werden. Falls Sie einen Antrag vorbereiten, beachten Sie bitte auch unsere Hinweise zur Antragstellung.

weiter zu Aktuelle Informationen 2020
 

Die neuesten Informationen von der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit

Termine für die Vergabe der LEZ-Fördermittel

Mittelvergabe 2020

Für das Jahr 2020 stehen noch Restmittel zur Verfügung. Der letzte Termin für Kleinanträge und Aufstockungsanträge wird auf den 25. Oktober 2020 geändert. Bitte reichen Sie die Anträge bis 24 Uhr elektronisch ein, postalisch sollten Sie spätestens am 27.10.2020 eingehen. Hinweise zur Antragstellung sowie zu Aufstockungsanträgen finden sich auf dieser Webseite.

 

Mittelvergabe 2021

Der Abgabetermin für Projekte mit Laufzeit ab 2021 ist der 31.10.2020.

weiter zu 2020 Antragstermine Aktuell

Berliner Senat stärkt entwicklungspolitische NRO

Das Land Berlin setzt ein solidarisches und gleichzeitig wirkungsvolles Zeichen in Zeiten der Corona-Pandemie.

weiter zu Solidarisch, resilient & fit für die Zukunft
 
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.